Navigation und Service

Lost Art


Beteiligte Privatpersonen und Körperschaften am NS-Kulturgutraub

Apfelstädt, Dr. Hans Joachim

1902–(1944); Kunsthistoriker, Studium in Münster, München, Wien und Marburg, 1927 Mitglied der NSDAP, 1933 Promotion in Marburg bei Richard Hamann, danach in der Kulturabteilung der Rheinischen Provinzialverwaltung tätig; offizieller Einkäufer für Düsseldorf und die Gauleitung Düsseldorf-Köln-Aachen-Bonn in Frankreich, Vorsitzender des Komitees für die Erforschung der in früheren Kriegen geraubten Kulturgüter aus dem Rheinland

Qu.: ALIU, Final Report, 18

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2019