Navigation und Service

Lost Art


Beteiligte Privatpersonen und Körperschaften am NS-Kulturgutraub

Hirschland, Simeon [sic? Georg]

Genf; Berliner Bankier und Kunstsammler,
in der Schweiz für Dr. Hans Feist-Wollheim (1887–1952) als Agent für den Verkauf von Gemälden aus den Niederlanden und Deutschland tätig, versuchte einen argentinischen Pass für Hans Wendland zu beschaffen (August 1945), U.S. Kontakte, möglicherweise Fehlschreibung Simeon, Simon, Georg,
vgl. Art. "Feist-Wollheim, Dr. Hans" wg. Zusammenhang mit der "Simon Hirschland Bank", Essen

Qu.: ALIU, Final Report, 132

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2020