Navigation und Service

Lost Art


Beteiligte Privatpersonen und Körperschaften am NS-Kulturgutraub

Hoffmann, Heinrich

1885–1957; Fotograf, 1909 Fotoatelier in München, 1913 gründete Bilderdienst Photobericht Hoffmann, spiezialisierte sich auf Pressefotos Vertrieb von Postkarten, 1919 Freundschaft mit Dietrich Eckart (1868–1923), Herausgeber des Völkischen Beobachters, 1920 Mitgleid der NSDAP, Experte für Porträts von Regierungsmitgliedern, seit 1932 erfolgreich mit propagandistischer Bildberichterstattung und Vertrieb von Fotobildbänden, 1937 maßgeblich
in Beschlagnahmeaktionen "Entarteter Kunst" involviert, Hamburg, Auswahl der Exponate für Große Deutsche Kunstausstellung,München, Mitglied der Kommission zur Verwertung der beschlagnahmten Werke entarteter Kunst, Experte für Hitlers
Sonderauftrag Linz, 1939-44 Herausgeber Kunst dem Volk, eigene Kunstsammlung

Qu.: ALIU, List of Red Flag Names

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2020