Navigation und Service

Lost Art


Beteiligte Privatpersonen und Körperschaften am NS-Kulturgutraub

Trüssel, Dr. Fritz

Bern; Martin bot ihm ein vom ERR aus der Sammlung Paul Rosenberg konfiszierter Matisse ("Open Window") zum Verkauf an; Truessel kaufte einen ebenfalls vom ERR aus der Sammlung Paul Rosenberg beschlagnahmten Courbet ("Woman asleep at a table"), dieses Gemälde wurde im April 1942 in deutschem Diplomatengepäck in die Schweiz eingeführt und von Hans Wendland an Fischer zum Verkauf weitergegeben, über Willi Raeber gelang es schließlich an Truessel, u.a. war auch Max Stoecklin in den Verkauf involviert

Qu.: ALIU, Final Report, 136

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2020