Navigation und Service

Lost Art


Dienststellen und Verantwortliche des systematischen und organisierten NS-Kulturgutraubes

Bach-Zelewski, Erich v. dem

1899—1972; seit 1930 Mitglied der NSDAP, seit 1931 der SS und danach stetig und maßgeblich für den Ausbau dieser Organisation besonders östlich der Elbe verantwortlich; beteiligt am „Röhm-Putsch“, an der Planung und Durchführung zahlreicher Massenerschießungen, als "Chef der Bandenkampfverbände" verantwortlich für "Partisanenbekämpfung", erhielt 1944 den Auftrag zur Niederschlagung des Warschauer Aufstandes, Kronzeuge bei den Nürnberger Prozessen

Lit.: Eckart Conze, Norbert Frei et al., Das Amt und die Vergangenheit. Deutsche Diplomaten im Dritten Reich und in der Bundesrepublik, 2. Aufl., München 2010, 258

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2019