Navigation und Service

Lost Art


Dienststellen und Verantwortliche des systematischen und organisierten NS-Kulturgutraubes

Buchner, Prof. Dr. Ernst

1892—1962; ab 1912 Studium der Kunstgeschichte München, 1921 Promotion bei Heinrich Wölfflin, Volontär, dann Assessor Bayerische Staatsgemäldesammlungen und Graphische Sammlung, 1922/23 Residenzmuseum München, 1928 Direktor des Wallraf-Richartz-Museums Köln, 1932-45 Generaldirektor Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Mitglied KfdK und seit 1933 NSDAP, Experte für den Sonderauftrag Linz

Lit.: Günther Haase, Kunstraub und Kunstschutz, Bd. 1, Kunstraub und Kunstschutz, Norderstedt 2008, 143; NARA ALIU, Report, DIR No.2

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2019