Navigation und Service

Lost Art


Zeittafel

1938Münchner Abkommen (PDF, 61 KB) - Aufteilung der Tschechoslowakei, Abtretung des Sudetengebietes an das Deutsche Reich. Vom 29. September 1938
1939Nichtangriffsvertrag zwischen Deutschland und der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken. Vom 23. August 1939
04/1942„Richtlinien zur Sicherung von Bibliotheksgut vor Luftangriffen“ - Ratgeber für Bibliotheken im Deutschen Reich
05/1942Order an die Reichsbahndirektionen [...], die Beförderung von Kunstwerken betreffend. Vom 23. Mai 1942
Abbeförderung von Kunstwerken (PDF, 617 KB)
Order, den Einsatz von Nutzkraftfahrzeugen für den Luftschutz von Kunstwerken betreffend. Vom 26. Mai 1942
Einsatz von Nutzkraftfahrzeugen für den Luftschutz von Kunstwerken (PDF, 1 MB)
11/1942Einrichtung der „Staatlichen Sonderkommission zur Registrierung und Untersuchung von Verbrechen und Zerstörungen durch die faschistische deutsche Besatzungsmacht und deren Verbündete, begangen an Bürgern, Kolchosen, öffentlichen Einrichtungen, Staatsbetrieben und Organen der UdSSR“
1943Inter-Allied Declaration against Acts of Dissposseion committed in Territories under Enemy Occupation or Control - Erklärung der Alliierten, wonach Eigentumstransaktionen unter feindlichen Besatzern annulliert werden können. Vom 5. Januar 1943
Inter-Allied Declaration (PDF, 61 KB) (engl.)
Gründung des „Gosfond Literatury“ (Staatsfonds für Literatur) in Moskau - Ziel: Ersetzen der Verluste sowjetischer Bibliotheken
1944Bericht zur Registrierung von Kunstwerken in deutschen Museen, die zur Verlegung in die UdSSR als Ausgleich für Verluste der sowjetischen Museen bestimmt waren
1945-1947Beschlagnahme und Verbringung einer Vielzahl von Kulturgütern durch die Rote Armee in die Sowjetunion
01/1945Befehl des Reichsstatthalters Sachsen, Martin Mutschmann, alle östlich der Elbe eingelagerten Kunstwerke in Auslagerungsorte westlich der Elbe zu überführen. Vom 19. Januar 1945
02/1945Gründung des sowjetischen „Sonderkomitees für Deutschland" - Konfiskation von Wertgegenstände in den besetzten Gebieten
03/1945Befehl Hitlers zur schleunigsten Evakuierung der Kunstschätze aus Berlin und zur Verlagerung des östlich ausgelagerten Kulturgutes nach Westen. Vom 6. März 1945
08.05.1945Kriegsende
06/1945Erklärung in Anbetracht der Niederlage Deutschlands und der Übernahme der obersten Regierungsgewalt hinsichtlich Deutschlands durch die Regierungen des Vereinigten Königreichs, der Vereinigten Staaten von Amerika und der Union der Sozialistischen Sowjet-Republiken und durch die Provisorische Regierung der Französischen Republik (Berliner Erklärung). Vom 5. Juni 1945
Berliner Erklärung (PDF, 116 KB)
10/1945Befehl Nr. 124 der Sowjetischen Militärverwaltung - Grundlage für den Zugriff auf deutsche Kunstwerke. Vom 30. Oktober 1945
11/1945Wiesbadener Manifest (PDF, 47 KB) (engl.) - Erklärung amerikanischer Kunstschutzoffiziere gegen die Verbringung von Kunstschätzen aus deutschen Museen in die Vereinigten Staaten
1946Befehl Nr. 177 der Sowjetischen Militärverwaltung - Rückführung aller Kunstwerke aus den Bergungsdepots angeordnet. Vom 18. Juni 1946
1947Rückgabe von ca. 500.000 sowjetischen Kunstgegenständen aus den amerikanischen Collecting Points an die Rote Armee
1949Übergabe der in der amerikanischen und französischen Besatzungszonen lagernden Bestände an die deutsche Treuhandverwaltung
1954Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten. Vom 14. Mai 1954
03/1955Erklärung des Ministerrates der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken zur Rückgabe von Gemälden an die Dresdner Galerie. Vom 31. März 1955
10/1955Sonderzug mit Werken der Dresdner Gemäldegalerie erreicht Berlin. Vom 16. Oktober 1955
1956Abkommen zwischen der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik und der Regierung der UdSSR über die kulturelle und wissenschaftliche Zusammenarbeit. Vom 26. April 1956
1957Vereinbarung über die gegenseitige Rückgabe von Kulturgütern zwischen der Sowjetunion und der Regierung der Deutschen Demokratischen Republik. Vom 8. Januar 1957
1958Beginn der Verhandlungen zwischen dem stellvertretenden russischen Kulturminister Nikolai Danilow und einer Delegation des Kultusministeriums der Deutschen Demokratischen Republik über die Rückgabe deutscher Kunstwerke. Vom 25. Juni 1958
09/1958-01/1959Größte Rückführungsaktion (insgesamt 17 Übergaben) von kriegsbedingt verbrachten Kulturgütern aus der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken in die Deutsche Demokratische Republik - u.a. an Museen, Bibliotheken und Archive in Berlin, Leipzig, Dresden, Potsdam, Schwerin, Dessau und Gotha
1967Gesetz zu der Konvention vom 14. Mai 1954 zum Schutz von Kulturgut bei bewaffneten Konflikten (KultgSchKonvG). Vom 11. April 1967
1970Übereinkommen über Maßnahmen zum Verbot und zur Verhütung der unzulässigen Einfuhr, Ausfuhr und Übereignung von Kulturgut. Vom 14. November 1970
1990Vertrag über gute Nachbarschaft, Partnerschaft und Zusammenarbeit zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (PDF, 316 KB). Vom 9. November 1990
1991Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit (PDF, 126 KB). Vom 17. Juni 1991
1992Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Russischen Föderation über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 1 MB). Vom 16. Dezember 1992
02/1993Gemeinsamen Sitzung der Regierungskommissionen der Bundesrepublik Deutschland und der Russischen Föderation zur Rückführung von Kulturgütern in Dresden vom 9. bis 10. Februar 1993
(Dresdner Protokoll (PDF, 1 MB))
Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Ukraine über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 1.023 KB). Vom 15. Februar 1993
03/1993Richtlinie 93/7/EWG des Rates über die Rückgabe von unrechtmäßig aus dem Hoheitsgebiet eines Mitgliedstaats verbrachten Kulturgütern (PDF, 1 MB). Vom 15. März 1993
04/1993Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Lettland über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 315 KB). Vom 20. April 1993
Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Usbekistan über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 321 KB). Vom 28. April 1993
06/1993Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Georgien über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 298 KB). Vom 25. Juni 1993
08/1993Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Kirgisischen Republik über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 44 KB). Vom 23. August 1993
12/1993Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Estland über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 435 KB). Vom 29. Dezember 1993
03/1994Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Belarus über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 341 KB). Vom 3. März 1994
1. Sitzung der gemeinsamen deutsch-russischen Kommission zur beiderseitigen Rückführung von Kulturgütern vom 23. bis 24. März 1994 in Moskau
Moskauer Protokoll (PDF, 2 MB)
06/19942. Sitzung der gemeinsamen deutsch-russischen Kommission zur beiderseitigen Rückführung von Kulturgütern vom 29. bis 30. Juni 1994 in Bonn
Bonner Protokoll (PDF, 1 MB)
12/1994Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Kasachstan über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 294 KB). Vom 16. Dezember 1994
08/1995Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Tadschikistan über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 1 MB). Vom 22. August 1995
10/1995Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Moldau über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 482 KB). Vom 11. Oktober 1995
12/1995Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Republik Armenien über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 279 KB). Vom 21. Dezember 1995
Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Aserbaidschanischen Republik über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 301 KB). Vom 22. Dezember 1995
1997Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung von Turkmenistan über kulturelle Zusammenarbeit (PDF, 288 KB). Vom 28. August 1997
1998Bundesgesetz der Russischen Föderation über die infolge des Zweiten Weltkrieges in die UdSSR verbrachten und im Hoheitsgebiet der Russischen Föderation befindlichen Kulturgüter. Vom 15. April 1998
Beutekunstgesetz (PDF, 9 MB)

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2019