Navigation und Service

Lost Art


Lot und seine Töchter

Einzelobjekt / Fundmeldung - Nähere Informationen
Lost Art-ID532573
Permalinkhttp://www.lostart.de/DE/Fund/532573
Künstler / Hersteller

Ferri, Ciro

TitelLot und seine Töchter
ObjektartMalerei
Schlagworte
  • Biblisches / Christliches / Sakrales
Abmessungen Höhe: 96,30 cm  Breite: 72,50 cm 
Material / TechnikÖl : Leinwand / gemalt
Inventarnummer88/72 E
BeschreibungDarstellung der biblischen Szene Lot und seine Töchter vor einer felsigen Landschaft; vergoldeter, geschnitzter Holzrahmen; rückseitig auf dem äußeren Rahmen handschriftliche Bleistift-Notiz „M L L , .“ oder „MU,-“; ebenso links mittig; oben links, auf dem Kopf stehend „Frye“ oder „Fuge“ „72 96 5“ (wohl Maßangabe); auf dem Spannrahmen unlesbare Reste von Kreidemarkierungen oder Anzeichnungen sowie Reste von Klebeband; auf dem Spannkreuz Aufkleber der Sammlung Goudstikker: „Ciro Ferri, Collectie Goudstikker, Amsterdam, Kalverstr. 73, No. 1593 [in Rot durchgestrichen und rot überschrieben mit:] CB 781“; Spuren von entfernten Klebezetteln auf allen vier Holmen; auf Leinwand oben rechts „N° 75“; Reste von Klebern oder Kratzer oder Farbflecken; Leinwand mit verzinkten Nägeln neu aufgezogen.
ProvenienzEntgegen des rückseitigen Aufklebers führen die Kataloge der Sammlung Goudstikker das Gemälde nicht auf. Wahrscheinlich befand es sich im Eigentum eines Dritten, der es auf Kommission bei Goudstikker zum Verkauf unterbrachte. Über den westfälischen Kunsthandel gelangte das Bild 1983 in die Sammlung Diekamp in Münster; von dort nach dem Tod von Heinz Diekamp 2004 als Schenkung in das Museum Abtei Liesborn.
Eintrag
veröffentlicht seit
16. Februar 2016
Abbildungen

Kontakt

Museum Abtei Liesborn
des Kreises Warendorf (Träger)

Abteiring 8
59329 Wadersloh-Liesborn
Deutschland
Tel:  +49 (0)2523-9 82 40
Fax:  +49 (0)2523-98 24 11
info(at)museum-abtei-liesborn.de
Homepage:  Externer Link

Ansprechpartner/in

Dr. Elisabeth Schwarm
Projektleiterin
Tel:  02523/98240
elisabeth.schwarm@kreis-warendorf.de

Dr. Olaf Gericke
Landrat
Tel:  02521/53-8001
olaf.gericke@kreis-warendorf.de

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2019