Navigation und Service

Lost Art


Procès Arton (2/3), Déposition Ribot

Einzelobjekt / Fundmeldung - Nähere Informationen
Lost Art-ID478034
Permalinkhttp://www.lostart.de/DE/Fund/478034
Künstler / Hersteller

Toulouse-Lautrec, Henri de

TitelProcès Arton (2/3), Déposition Ribot
Datierung1896
ObjektartDruckgrafik
ObjektgruppeGrafik
Schlagworte
  • Gruppenbildnis
AbmessungenH: Maße ohne Passepartout 45,9 cm ; H: Maße mit Passepartout 50,1 cm ; B: Maße ohne Passepartout 62,2 cm ; B: Maße mit Passepartout 64,9 cm
Material / TechnikVelin / Kreidelithographie
Beschreibungim Stein, unten rechts, Monogramm des Künstlers; datiert: “96”

recto, oben rechts, in Bleistift: “L.D. 1921”; unten links, Prägestempel: “Ed. Kleinmann Paris 8 Rue de la Victoire” [Lugt 1573]

verso, in Bleistift (gespiegelt), Mitte: “Lautrec 611”, “D 192”; unten rechts: “1Z999”, “2/3”, “La serie [...]”

Cat. Rais.: Adriani (2005) Nr. 169 (Neuauflage 1927), Delteil (1920) Nr. 192, Adhémar (1965) Nr. 193, Wittrock (1985) Nr. 150
BestandSchwabinger Kunstfund
ProvenienzBei Edouard Kleinmann, Paris
(...)
Spätestens 2012: Cornelius Gurlitt, München/Salzburg
Seit 6. Mai 2014: Nachlass Cornelius Gurlitt
Eintrag
veröffentlicht seit
25. November 2013
Abbildungen

Kontakt

Kunstverwaltung des Bundes

DGZ-Ring 12
13086 Berlin
Deutschland
provenienzforschung@kvdb.bund.de
Homepage:  Externer Link

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2020