Navigation und Service

Lost Art


Portrait de Mademoiselle Fournaise, debout, s'appuyant a une table / Porträt Mademoiselle Fournaise, stehend, die Hand auf einen Tisch gestützt

Einzelobjekt / Fundmeldung - Nähere Informationen
Lost Art-ID478200
Permalinkhttp://www.lostart.de/DE/Fund/478200
Künstler / Hersteller

Degas, Edgar

TitelPortrait de Mademoiselle Fournaise, debout, s'appuyant a une table / Porträt Mademoiselle Fournaise, stehend, die Hand auf einen Tisch gestützt
Datierungc. 1860 (?)
ObjektartZeichnung
ObjektgruppeGrafik
Schlagworte
  • Weibliche Person / Figur
Abmessungen (circa)  Höhe: 30,60 cm  Breite: 19,60 cm 
Material / TechnikBleistift : Papier / gezeichnet
Beschreibungrecto, oben rechts Bleistiftlinien; unten links roter Stempel: “Degas” [Lugt 658]; Bleistiftlinien [?]
verso, oben links in blau: “Pb [?] 1766”; in Bleistift: “3”; oben rechts in Bleistift: “A16” [in einem Kreis]; unten Mitte in Bleistift: “Abgebildet Vente Degas.”; braunes Klebeband in den oberen Ecken
BestandSchwabinger Kunstfund
ProvenienzKünstlernachlass
Auktion: Vente Atelier Degas, Teil 4, Galerie Georges Petit, Paris, 2.–4. Juli 1919, Los 73c
Möglicherweise Nunès & Fiquet, Paris
Charles Vignier, Paris
Auktion: Vente Charles Vignier, Hôtel Drouot, Paris, 21. Mai 1931, Los 77
Dr. Georges Viau, Paris, erworben bei obiger Auktion
Auktion: Vente Viau, Hôtel Drouot, Paris, 11. Dezember 1942, Los 43
Wahrscheinlich Galerie Bénézit, Paris, erworben bei obiger Auktion
Wahrscheinlich in den 1940er Jahren von Hildebrand Gurlitt in Frankreich erworben
Spätestens Dezember 1947: Hildebrand Gurlitt, Aschbach
Durch Erbgang an Cornelius Gurlitt, München/Salzburg
Seit 6. Mai 2014: Nachlass Cornelius Gurlitt
Eintrag
veröffentlicht seit
28. November 2013
Abbildungen

Kontakt

Kunstverwaltung des Bundes

DGZ-Ring 12
13086 Berlin
Deutschland
provenienzforschung@kvdb.bund.de
Homepage:  Externer Link

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2020