Navigation und Service

Lost Art


Dreiviertel-Porträt einer sitzenden Frau

Einzelobjekt / Fundmeldung - Nähere Informationen
Lost Art-ID478389
Permalinkhttp://www.lostart.de/DE/Fund/478389
Künstler / Hersteller

Winterhalter, Franz Xaver (?)

TitelDreiviertel-Porträt einer sitzenden Frau
Datierung1858?
ObjektartZeichnung
ObjektgruppeGrafik
Schlagworte
  • Kniestück
  • Weibliche Person / Figur
AbmessungenH: 36,2 cm (ohne Rahmen) ; H: 43 cm (mit Rahmen) ; B: 29 cm (ohne Rahmen); B: 36 cm (mit Rahmen)
Material / TechnikBleistift : Papier / gezeichnet
Beschreibungrecto, unten links, signiert und datiert in Bleistift: “F W. 1858”

Plakette auf dem Rahmen: “WINTERHALTER 1808–1873”

verso, Rückwand, oben mittig,  beschriftet in schwarz: “F.X. Winterhalter Né en 1806 – mort à Francfort 1873 (Ee All.)”; Mitte, in rot: “Wie 1977/60”, ”1977/60”; in blau: ”147”; in Bleistift: “Fot”, “2,-”. Auf dem Rahmen, oben links, Aufkleber [unleserlich]; oben mittig, in blau: “147”.
BestandSchwabinger Kunstfund
Provenienz(...)
Spätestens 1945: Hildebrand Gurlitt, Aschbach
1945–1950: Central Collecting Point Wiesbaden, Nr. WIE 1977/60
Seit 15. Dezember 1950: Hildebrand Gurlitt, Düsseldorf
Durch Erbgang an Cornelius Gurlitt, München/Salzburg
Seit 6. Mai 2014:  Nachlass Cornelius Gurlitt
Eintrag
veröffentlicht seit
5. Dezember 2013
Abbildungen

Kontakt

Kunstverwaltung des Bundes

DGZ-Ring 12
13086 Berlin
Deutschland
provenienzforschung@kvdb.bund.de
Homepage:  Externer Link

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2020