Navigation und Service

Lost Art


Portrait de jeune femme assise / Portrait einer sitzenden jungen Frau

Einzelobjekt / Fundmeldung - Nähere Informationen
Lost Art-ID478471
Permalinkhttp://www.lostart.de/DE/Fund/478471
Künstler / Hersteller

Couture, Thomas

TitelPortrait de jeune femme assise / Portrait einer sitzenden jungen Frau
ObjektartMalerei
Schlagworte
  • Weibliche Person / Figur
  • Halbfigur
Abmessungen (circa)  Höhe: 73,50 cm  Breite: 60,00 cm 
Material / TechnikÖl : Leinwand / gemalt
Beschreibungrecto, Mitte rechts monogrammiert in braun: “T. C.”
verso, Rahmen, weiße kreide, oben mittige: “Robert-Gu[...] 2059”, “2059”; Mitte: “5V”; unten rechts: “DGJ”, “73 x 50”; in rot, oben rechts: “Dr G.”; in blau, mittig: “5834”; unten links: “X”; mittig in schwarz: “5/5”, “6”; in rot auf mittigem Aufkleber: “327”; in schwarz auf Aufkleber unten links: “Bne de Gaujal / 431 / [unleserlich]; unten links: “D.W.29[4?]83”
zahlreiche Rückstände roter Stempel (10)
Umschlag oben links befestigt: “Schildchen für Ziem Bild” enthält ein Messingschild: “Ziem”]
auf der Leinwand, oben mittig, Stempel: “Boulevard Montmartre / DEFORGEs / Md de Couleurs a Paris”
BestandSchwabinger Kunstfund
Provenienz(...)
Georges Mandel, Paris
August 1940: Wahrscheinlich von den deutschen Besatzern beschlagnahmt
(…)
Spätestens 28. April 1944: Raphaël Gerard, Paris
Nach September 1953: Hildebrand Gurlitt, Düsseldorf
Durch Erbgang an Cornelius Gurlitt, München/Salzburg
Seit 6. Mai 2014: Nachlass Cornelius Gurlitt
restituiert ja
Eintrag
veröffentlicht seit
16. Dezember 2013
Abbildungen

Kontakt

Projekt „Publikation und Ergebnisdokumentation zum Kunstfund Gurlitt“
vorm. Projekt "Provenienzrecherche Gurlitt" (01.01. 2016 bis 31.12.2017)

Bertha-Benz-Straße 5
10557 Berlin
Deutschland
Tel:  +49 (0)30 3465542 90
team-gurlitt@kulturgutverluste.de

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2019