Navigation und Service

Lost Art


Jean Journet partant à la conquête de l’harmonie universelle (Jean Journet bricht auf zur Verbreitung der universellen Harmonie)

Einzelobjekt / Fundmeldung - Nähere Informationen
Lost Art-ID532968
Permalinkhttp://www.lostart.de/DE/Fund/532968
Künstler / Hersteller

Courbet, Gustave

TitelJean Journet partant à la conquête de l’harmonie universelle (Jean Journet bricht auf zur Verbreitung der universellen Harmonie)
Datierung1850 (?)
ObjektartMalerei
Abmessungen (circa)  Höhe: 103,50 cm  Breite: 83,50 cm 
Material / TechnikÖl : Leinwand / gemalt
BeschreibungSigniert unten links in rot: "G. Courbet"
RS: Keilrahmen oben links, blau gerahmtes Label: "388"; Mittig mit Bleistift: "D1421"
Rahmen, unten-mittig in gelb: "8395"
Leinwand unterfüttert
BestandSalzburg
Provenienz(...)
(Seit 1882: Jean-Paul Mazaroz-Ribalier, Paris?)
(Auktion: Vente Mazaroz-Ribalier, Hôtel Drouot, Paris, 13.-14. Mai 1890, Los 1?)
(Erworben auf der obigen Auktion: Gabrielle Esnault-Pelterie, Paris ?)
(…)
Wahrscheinlich bei Raphaël Gerard, Paris
In den 1940er Jahren von Hildebrand Gurlitt in Frankreich erworben
1945-1950: Central Collecting Point Wiesbaden, Nr. WIE 1936
Seit 15. Dezember 1950: Hildebrand Gurlitt, Düsseldorf
Spätestens 2012: Cornelius Gurlitt, München/Salzburg
Seit 6. Mai 2014: Nachlass Cornelius Gurlitt
Eintrag
veröffentlicht seit
23. März 2016
Abbildungen

Kontakt

Kunstverwaltung des Bundes

DGZ-Ring 12
13086 Berlin
Deutschland
provenienzforschung@kvdb.bund.de
Homepage:  Externer Link

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2020