Navigation und Service

Lost Art


Dorfmädchen mit Ziege

Einzelobjekt / Fundmeldung - Nähere Informationen
Lost Art-ID573683
Permalinkhttp://www.lostart.de/DE/Fund/573683
Künstler / Hersteller

Courbet, Gustave

TitelDorfmädchen mit Ziege
Datierungc. 1860
ObjektartMalerei
Abmessungen Höhe: 73,30 cm  Breite: 60,30 cm 
Material / TechnikÖl : Leinwand / gemalt
Beschreibung

recto, unten links, signiert: “G Courbet“

verso, Rahmen, oben mittig, in gelber Kreide: “5481”; oben rechts, in gelber Kreide: “529” und “669”; mittig links, Kreide: “[…]84”; mittig rechts, in weißer Kreide: “2”; mittig unten, rundes beschädigtes Etikett; unten rechts, weißes handschriftlich beschriebenes Etikett: “40…41…42…43…44…”

Keilrahmen, oben links, weißes Etikett mit blauem Rand: “ourbet 208”; oben mittig, weißes, rundes Etikett: “F 448” und beschädigtes weißes Etikett: […]"RY”;oben mittig auf Keilrahmenleiste, in schwarz: “3059”, weißes Etikett mit rotem Rand: “G. Courbet 189”, in blau: “6389”; mittig auf Keilrahmenleiste, in blau: “7375”; rechts mittig auf der Keilrahmenleiste, in blau: “17393”; untere Keilrahmenleiste, in schwarz: “GRAZ”

Leinwand, oben rechts, in weißer Kreide: “12” und schwarzer runder Stempel [Französischer Zollstempel?]

BestandSchwabinger Kunstfund
Provenienz

26. Februar 1873: Paul Durand-Ruel, Ankauf beim Künstler

(...)

Slg. Dussol de Cette

Auktion: Vente M. Dussol de Cette, Hôtel Drouot, Paris, 17. März 1884, Los 25

M. Bresse, bei obiger Auktion erworben

(...)

Félix Gérard, Paris

Auktion: Vente Gérard, Hôtel Drouot, Paris, 25. Februar 1896, Los 16

Félix Gérard, Paris, bei obiger Auktion erworben

(...)

1940er: Wahrscheinlich  Galerie Mercedes Rousso, Paris

(...)

Auktion: Vente Félix Gérard [fils], Galerie du Park Palace, Monte-Carlo, 11.–12. April 1949, Los 12

Spätestens September 1953: Hildebrand Gurlitt, Düsseldorf, wahrscheinlich durch Gérard erworben

Durch Erbgang an Cornelius Gurlitt, München / Salzburg

Seit 6. Mai 2014: Nachlass Cornelius Gurlitt

Eintrag
veröffentlicht seit
4. Januar 2018
Abbildungen

Kontakt

Projekt „Publikation und Ergebnisdokumentation zum Kunstfund Gurlitt“
vorm. Projekt "Provenienzrecherche Gurlitt" (01.01. 2016 bis 31.12.2017)

Bertha-Benz-Straße 5
10557 Berlin
Deutschland
Tel:  +49 (0)30 3465542 90
team-gurlitt@kulturgutverluste.de

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2019