Navigation und Service

Lost Art


Salzburg

173 Einzelobjekte
Titel beginnend mit:
161

  • Uschebti (groß)
  • Objektart: Kleinkunst
  • Künstler / Hersteller: Unbekannt
  • Material / Technik: Keramik
  • Höhe: 22,00 cm  Breite: 6,50 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 532932
162

163

  • Verlobung unter dem Weihnachtsbaum
  • Objektart: Druckgrafik
  • Künstler / Hersteller: Grosz, George
  • Material / Technik: Lithographie
  • Höhe: 50,20 cm  Breite: 38,20 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 533069
164

  • Vier Köpfe
  • Objektart: Aquarell
  • Künstler / Hersteller: Schlemmer, Oskar
  • Material / Technik: Wasserfarbe : Papier / aquarelliert
  • Höhe: 36,80 cm  Breite: 27,80 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 532962
165

  • Vom Tode
  • Objektart: Mappenwerk / Skizzenbuch
  • Künstler / Hersteller: Klinger, Max
  • Material / Technik: Reproduktion
  • Höhe: 61,80 cm  Breite: 45,60 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 533114
166

167

168

  • Weiblicher Akt
  • Objektart: Malerei
  • Künstler / Hersteller: Maillol, Aristide
  • Material / Technik: Öl : Karton / gemalt
  • Höhe: 35,80 cm  Breite: 20,40 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 532950
169

  • Weiblicher Akt, Halbfigur
  • Objektart: Malerei
  • Künstler / Hersteller: Renoir, Auguste
  • Material / Technik: Öl : Leinwand / gemalt
  • Höhe: 15,00 cm  Breite: 12,00 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 532947
170

  • Weite Landschaft mit Wolken
  • Objektart: Aquarell
  • Künstler / Hersteller: Nolde, Emil
  • Material / Technik: Wasserfarbe : Papier / gezeichnet
  • Höhe: 35,50 cm  Breite: 47,60 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 533104

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2019