Navigation und Service

Lost Art


Salzburg

173 Einzelobjekte
81

  • Arbres et sous-bois (Bäume und Unterholz)
  • Objektart: Aquarell
  • Künstler / Hersteller: Diaz de la Peña, Virgilio Narcisso
  • Material / Technik: Wasserfarbe, Kohle & Bleistift : Papier / aquarelliert
  • Höhe: 14,50 cm  Breite: 22,80 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 533029
82

  • Intérieur avec lit et chaise (Interieur mit Bett und Stuhl)
  • Objektart: Aquarell
  • Künstler / Hersteller: Cross, Henri Edmond
  • Material / Technik: Wasserfarbe & Bleistift : Papier / aquarelliert
  • Höhe: 20,60 cm  Breite: 26,80 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 533028
83

  • Bord de mer (Am Meer)
  • Objektart: Aquarell
  • Künstler / Hersteller: Cross, Henri Edmond
  • Material / Technik: Wasserfarbe & Kohle : Papier / aquarelliert
  • Höhe: 12,50 cm  Breite: 17,30 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 533027
84

  • Quai de Rouen (Grand Pont) (Kai in Rouen [Hauptbrücke])
  • Objektart: Druckgrafik
  • Künstler / Hersteller: Pissarro, Camille Jacob
  • Material / Technik: Lithographie
  • Höhe: 21,40 cm  Breite: 29,70 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 533026
85

  • Figur mit Kind
  • Objektart: Zeichnung
  • Künstler / Hersteller: Rodin, Auguste
  • Material / Technik: Graphit, Feder und lavierte Tusche : ausgeschnittenes, liniertes Notizpapier mit floralen Elementen eines Modehauses / gezeichnet
  • Höhe: 14,50 cm  Breite: 12,30 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 533025
86

  • Drei Studien eines weiblichen Kopfs
  • Objektart: Zeichnung
  • Künstler / Hersteller: Rodin, Auguste
  • Material / Technik: Graphit : ausgeschnittenes Papier / gezeichnet
  • Höhe: 15,80 cm  Breite: 8,90 cm 
  • Fundmeldung: Kunstfund Gurlitt (Berlin)
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 533024
87

88

89

90

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2019