Navigation und Service

Lost Art


Universitäts- und Stadtbibliothek Köln

Objektgruppe - Nähere Informationen
Anzahl689 
ObjektartBuch
ObjektgruppeBibliotheksgut
Beschreibung

1941 verkauften die Wiener Romanistin, Prof. Dr. Elise Richter und ihre Schwester Dr. h. c. Helene Richter den größten Teil ihrer Bibliothek an die Universitäts- und Stadtbibliothek Köln. Es handelte sich im Wesentlichen um Bücher aus den Bereichen Romanistik, Sprach- und Literaturwissenschaft sowie Anglistik. Von 2235 Titeln konnten 535 im Bestand der USB Köln ermittelt werden. In einigen Büchern ist das Exlibris der Richter-Schwestern erhalten geblieben. Bei neu gebunden Büchern halfen Widmungen und Inventarnummernvergleich als Nachweis für den Richter-Besitz. Siehe auch: Externer Link

693 Einzelobjekte
1
2
3
  • Stromateis: Grazer Festgabe
  • Objektart: Buch
  • Verlag: Verein Dt. Philologen und Schulmänner
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 395383
4
5
  • The Grave
  • Objektart: Buch
  • Verlag: Ackermann
  • Bereich: Fundmeldungen
  • Lost Art-ID: 395385
6
7
8
9
10

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2020