Navigation und Service

Lost Art


Datenbank Kunst- und Kulturgutauktionen 1933-1945

Silberarbeiten des 17. bis 19. Jahrhunderts aus einer Münchener Sammlung; Antiquitäten, Möbel, Plastik, Waffen und Graphik aus rheinischem und süddeutschem Privatbesitz (03.-04.03.1938)
AuktionshausMünchener Kunstversteigerungshaus Adolf Weinmüller
Ort der AuktionMünchen
Katalog-Nr.Katalog 13
QuelleZentralinstitut für Kunstgeschichte
beteiligt Person oder Körperschaft
Name Rampp in M.
RolleEinlieferer
gesamte Auktion anzeigen
5 Auktionsobjekte
1
  • Lot-Nr. 259
  • Objektart: Metall [Messing, Bronze]
  • Eintrag im Besitzerverzeichnis: R. i. M.
  • Einlieferer: Rampp in M.
2
  • Lot-Nr. 456
  • Objektart: Möbel
  • Eintrag im Besitzerverzeichnis: R. i. M.
  • Einlieferer: Rampp in M.
3
  • Lot-Nr. 459
  • Objektart: Möbel
  • Eintrag im Besitzerverzeichnis: R. i. M.
  • Einlieferer: Rampp in M.
4
  • Lot-Nr. 491
  • Objektart: Rahmen, Kästchen etc.
  • Eintrag im Besitzerverzeichnis: R. i. M.
  • Einlieferer: Rampp in M.
  • Erwerber:  zurück
5
  • Lot-Nr. 515
  • Objektart: Rahmen, Kästchen etc.
  • Eintrag im Besitzerverzeichnis: R. i. M.
  • Einlieferer: Rampp in M.
  • Erwerber:  zurück

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2021