Navigation und Service

Lost Art


Modul "Provenienzrecherche"

Das Modul "Provenienzrecherche" bietet weitere Informationen zur Verlagerung, Verbringung und dem Entzug von Kulturgütern zwischen 1933 und 1945. Während die im Menü Suche aus der Lost Art-Datenbank abrufbaren Informationen ausschließlich auf Angaben von Privatpersonen und öffentlichen Einrichtungen basieren, dem Deutschen Zentrum Kulturgutverluste als Such- oder Fundmeldung übermittelt wurden, so werden die im Modul "Provenienzrecherche" bereitgestellten Inhalte duch die Auswertung von Primär- und Sekundärquellen sowie der Fachliteratur gewonnen.

Das Modul "Provenienzrecherche" unterteilt sich in die Bereiche

und

Das hier vorzufindende Informationsangebot wird kontinuierlich erweitert und kann keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Das Deutsche Zentrum Kulturgutverluste ist gerade auch hier auf die Unterstützung der Lost Art-Nutzerinnen und Nutzer angewiesen und nimmt Anregungen und Kritik gern entgegen.

Informationen, die im Modul "Provenienzrecherche" veröffentlicht werden sollen, können Sie direkt per E-Mail übermittelt werden.

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2017