Navigation und Service

Lost Art


Figuren und Dekor der Wilhelmi-Kanzel

Отдельный объект - дальнейшие справки
Lost Art-ID305795
Permalinkhttp://www.lostart.de/RU/Verlust/305795
Художник

Wilhelmi, Tobias

ТитулFiguren und Dekor der Wilhelmi-Kanzel
Датировка1676
Тип объектаСкульптура
понятий
  • мужской персонаж / фигура
Условия потери

Halberstadt 1945

Im Februar 1945 wurde die vom Magdeburger Bildhauer Tobias Wilhelmi geschaffene Kanzel der Johanniskirche zum Schutz vor Kriegseinwirkungen ausgelagert. Im Auftrag der Gemeinde führte die Magdeburger Firma Hermann Habs die Demontage und den Transport durch. 51 Kisten mit den Skulpturen und dem Dekor der Kanzel sollten in den von der Rüstungsindustrie genutzten unterirdischen Anlagen in Halberstadt-Spiegelsberge aufbewahrt werden.

Es existieren keine Belege darüber, ob die Kisten tatsächlich in Halberstadt-Spiegelsberge eingelagert wurden. Seit dem Abtransport aus Magdeburg fehlt jede Spur von den Teilen der Kanzel.

entry
published since
2004
Иллюстрации

Kanzel von Osten

Контакт

Berliner Chaussee 42
39114 Magdeburg
Germanija (Германия)
Телефон:  +49 (0) 391 81 100 50
Факс:  +49 (0) 391 85 201 50
office@trinitatis-gemeinde.de
Homepage:  Externer Link

К кому обращаться

Christfried Kulosa
Pfarrer
Телефон:  +49 (0) 391 81 100 50
C.Kulosa@t-online.de

Dr. Dieter Scheidemann
Vorsitzender des Kuratoriums zum Wiederaufbau der Johanniskirche
Телефон:  +49 (0) 391 540 5394
kuratorium-johanniskirche@web.de

Diese Seite:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2018