Navigation and service

Lost Art


The Bean King / The Feast of the Bean King / The King drinks

Search request - details
Lost Art-ID576491
Permalinkhttp://www.lostart.de/EN/Verlust/576491
Artist

Jordaens, Jacob (1) (? - Schule)

Artist

Jordaens, Jacob (2) (? - Schule)

TitleThe Bean King / The Feast of the Bean King / The King drinks
Type of objectPainting
Generic terms
  • Male person / figure
Measures Height: 148.00 cm  Width: 198.00 cm 
Material / TechniqueOil : canvas / painted
ProvenanceMax von Mandl-Maldenau, Vienna (until July 1, 1938); Gallery Friedrich Welz, Salzburg (Welz List, No. 2, acquired by Max von Mandl-Maldenau, Vienna, July 1, 1938); Baldur von Schirach collection, Aspenstein Castle, Kochel am See (until 1945); Central Collecting Point, Munich (Feb. 1946; Munich No. 20219); Return to Henriette von Schirach (1949); whereabouts unknown
Circumstances of loss

Wien 1938

Am 29. Juni 1938 übergab Max von Mandl-Maldenau, Wien insgesamt 85 Kunstwerke zum kommissionsweisen Verkauf an die Salzburger Galerie Friedrich Welz; am 1. Juli 1938 wurden alle 85 Kunstwerke von Friedrich Welz zu einem Pauschalpreis in Höhe von 7.000 Reichsmark übernommen; mit dem Verkauf eines Teils seiner Kunstsammlung an den Salzburger Kunsthändler Friedrich Welz im Juli 1938 und weiteren Verkäufen von Wertpapieren und Immobilien gelang es der Familie von Max von Mandl-Maldenau, die diskriminierenden NS-Steuern "Reichsfluchtsteuer" und "Judenvermögensabgabe" zu zahlen und 1939 über Frankreich nach Portugal zu emigrieren.

entry
published since
27. March 2018
Images

Contact

Israelitische Kultusgemeinde Wien
Abteilung für Restitutionsangelegenheiten
Phone:  +43 (0) 1 53104 201
restitution@ikg-wien.at

This Page:

© Stiftung Deutsches Zentrum Kulturgutverluste - 2021